Irgendwann fängt es wieder an:

Na die Idee zu reifen, wieder einmal etwas verrücktes anzustellen.  So geschehen vor ein paar Monaten. Wandern….aber wohin? Ich muß raus!

Als ich mit meinem Stein-Trike 2012 (www.ulisreisportal.eu) auf dem Weg von Stavanger wieder zurück nach Deutschland war, traf ich einen jungen Mann auf einer der dänischen Fähren. Hej ,hej, wohin des Weges fragte ich. Er war mit Rucksack zu Fuß unterwegs. Immer strandabwärts berichtete er mir.

Die Idee gefiel mir von Anfang an sehr gut. Und wurde in meinem Gedächtnis unter “Drafts” abgelegt.

Dann gab es irgendwann den Simon mit seinem frisch gedruckten Buch. Das hatte mich fasziniert. Einfach den Job in der Ecke verstauen, das ganze Organisieren und ab in die Freiheit: einmal Norwegen von der Südspitze bis an das Norkap wandern. Das möchte ich auch gerne praktizieren.

Tja was soll ich sagen: Ich bin nuneinmal mit meinen/unseren Verbindlichkeiten immer noch finanziell an den Job gebunden. Ein Ausreißer will erst einmal finanziert sein (..Verbindlichkeiten) und dazu kommt natürlich noch, dass man auch nicht jünger wird.

Gut, dann muss der Jahresurlaub so geplant werden, dass dieses Jahr (2018) wieder ein Event dabei herausspringt. Gesagt getan. Nur wo soll es hingehen. Den Kungsleden in Schweden für 10 Tage geniessen? Finnland? Norwegen? Ein problem, dass dort existiert ist, dass der Monat Mai, den ich mir aussuchte, dort oben immer noch mit Schnee, Kälte bzw viel viel Schmelzwasser verbunden ist. Alternative Deutschland…nee ich muss mal weg.

Also wurde der “Draft” Ordner wieder geöffnet und die Variante Dänemark kam wieder ans Licht. Einmal um das Skagerak. Das wäre doch auch schön dachte ich mir. Also wird nicht lange überlegt, sondern Taten müssen folgen.

Wie und wo und was und….

Welche Bahnhöfe gibt es, Zugverbindungen und kosten checken.

Ticket nach Frederikshavn (Dk)
...und zurück von Hurup

Es ist schon enorm, 3000 km mit der Bahn für unter 100€ und dabei die Hinfahrt noch in der Ersten Klasse. Auf Grund dessen, dass die Fahrt in Bingen schon um 4:25h beginnt, und ich wahrscheinlich saumäßig müde sein werde, will ich einfach noch ein wenig in Ruhe pennen. 6er Abteil….kommt gut.

An- und Abfahrt sind schon einmal geregelt.